eFathom

eFathom ist eine multimediale Lernumgebung, die einen aktiven und beispielorientierten Einstieg in die dynamische Stochastik- und Datenanalysesoftware Fathom bietet. Anhand überschaubarer, aufeinander aufbauender Module wird systematisch in das Schwerpunktthema Stochastische Simulation eingeführt.

eFathom ist kostenlos und kann über jeden Computer mit Internetanbindung aufgerufen werden.

eFathom ist für jeden gedacht, der stolzer Besitzer der Stochastiksoftware Fathom ist und sich deren Funktionsweise lieber am Rechner direkt durch aktives Handeln aneignen möchte als ein Buch zu studieren. Sehr gute Erfahrungen wurden im schulischen Einsatz gesammelt. Schülerinnen und Schüler erhalten durch eFathom einen zügigen und unterhaltsamen Einstieg in die Funktionsweise von Fathom und bekommen gleichzeitig wichtige stochastische Inhalte vermittelt.

Wie ist eFathom strukturiert?

eFathom untergliedert sich in vier Lernmodule. Jedes Modul besteht aus einer Einführung, einem Praxisteil, einem Wissensteil, Aufgaben & Anwendungen und einem Check-up:

  • Einführung: Kurzer Überblick über und Einführung in die Modulinhalte
  • Praxis: Praxisorientierte Einführung in die Lerninhalte anhand von Tutorialvideos, die direkt in Fathom selbst nachvollzogen werden können
  • Wissen: Vertiefung wichtiger Inhalte aus dem Praxisteil
  • Aufgaben & Anwendungen: Festigung und Erweiterung des Wissens
  • Check-up: Test, wie gut die Modulinhalte verstanden wurden + Feedback
Was wird in eFathom behandelt?

Kernthema von eFathom ist die stochastische Simulation mit Fathom.

Inhalte der einzelnen Module:

  1. Die erste statistische Auswertung
    Kollektion, Tabelle, Graph, Auswertungstabelle, Punktdiagramm, arithmetisches Mittel
  2. Weitere Auswertungsmethoden
    Merkmale, Histogramm, Formeleditor
  3. Einfach simulieren
    Simultane Simulation, Gesetz der großen Zahlen, Zufallsfunktionen
  4. Simulationen mit Urne
    Simulation durch Stichprobenziehen, Urnenmodell, Simulationsplan
Wie kann ich eFathom verwenden?

eFathom ist eine Web-basierte Lernumgebung und ist von jedem Rechner mit Internetanbindung (empfohlen DSL) erreichbar. Weitere technische Infos erfahren Sie beim Start von eFathom. Insbesondere muss erwähnt werden, dass eFathom Flash verwendet. Der verwendete Browser muss den Einsatz von Flash erlauben und unterstützen.

eFathom kann auf den eigenen Rechner heruntergeladen werden und steht als Download zu Verfügung. Zudem kann auch eFathom auch über die URL http://go.upb.de/eFathom aufgerufen werden.